Montag, 21. Februar 2011

Calafate

Perito Moreno

Perito Moreno

Ja, wir sind schon in Calafate / Argentina, am Perito Moreno Gletscher. Es gaebe viel, viel zu erzaehlen, wozu aber jetzt die Zeit fehlt. Noch mehr Fotos gibt es, denn wir hatten mit Ausnahme von eineinhalb Tagen wunderbar schoenes Wetter mit klar blauem Himmel und einer fuer Patagonien eigentlich abnormalen Waerme. Uns war es recht, denn so praesentierten sich der Lago General Carrera, der Glaciar Leone, dann der Fitz Roy, der Lago Argentina und heute der Perito Moreno - Gletscher in strahlender Schoenheit: wirklich fantastisch! Land und Leute, Berge, Eisfelder und Gletscher, Seen in unglaublichen Farben, eine endlos weite Pampa - dazwischen sehr landschaftstypische Unterkuenfte und Verpflegung - all das vermittelt einen wunderbaren Eindruck dieses faszinierenden Patagonien in Chile und Argentinien. Es ist ein herrliches Fleckchen Erde, auch wenn man es am Perito Moreno mit vielen anderen Touristen teilen muss! Ansonsten aber herrscht viel Weite und Einsamkeit vor.

Perito Moreno "kalbt"
Morgen geht es wieder nach Chile zurueck, denn dann steht der letzte Hoehepunkt auf dem Programm, die Torre del Paine. Vielleicht haben wir noch einmal Glueck mit dem Wetter... Nach zwei Tagen geht es dann weiter nach Punta Arensa, dem Endpunkt der Reise.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen